Haltung und Pflege

Die Norwegische Waldkatze ist eine sehr große Katze mit einem muskulösen Körperbau und hat ein dichtes, wasserabweisendes Fell. Sie hat ein gutmütiges und sanftes Wesen und ist ihren Menschen stets ein treuer Begleiter.

Im Frühling, wenn der Fellwechsel beginnt, sollte man die Katze mit täglichem Kämmen unterstützen. Dadurch können Knötchen im Fell vermieden werden. In der Wohnung sollten ausreichend Kletter- und Kratzmöglichkeiten z.B. Kratzbäume und -Tonnen vorhanden sein, an denen sie ihre Krallen schärfen und ihren Spieltrieb ausleben kann.

Optimal wäre auch ein gesicherter Freigang, oder ein Katzengehege, in dem sie sich nach Herzenslust austoben kann.

 

IMG_5381

Zum Entfernen von Urinflecken und unangenehmen Geruch kann ich mit guter Erfahrung eMC

 

Citrusreiniger empfehlen.